• Подтяжка живота
  • Karın bölgesinin gerdirilmesi
  • Tummy Tuck
  • Bauchdeckenstraffung
Bauchdeckenstraffung - Plastische Chirurgie Bauchdeckenstraffung - Plastische Chirurgie

BAUCHDECKENSTRAFFUNG

Entfernung überschüssiger Haut  nach schwangerschaftsbedingter, mangelnder Rückbildung oder Gewichtsreduktion. Schnittführung quer im Unterbauch zwischen den Beckenkämmen, aber auch je nach Befundausprägung länger. Nabel verbleibt in ursprünglicher Position. In seltenen Fällen muss auch die Straffung der geraden Bauchmuskeln in der Mittellinie erfolgen.

Die Operation erfolgt in Vollnarkose.

Klinikaufenthalt zwei bis vier Tage, Kompressionskleidung ca. vier Wochen, Schonung zwei bis drei Wochen.